balkeno
ANITA GRIMM-BORCHERT
SKULPTUREN   OBJEKTE   BILDER


  in Berchtesgaden geboren
 
  1981 - 1986 Studium Visuelle Kommunikation / Grafik-Design
Schwerpunkt Buchgestaltung / Typografie
FH Mainz, Diplom
  1986 - 1988 Kommunikations-Design bei IBM, Frankfurt/Main
Werbeagentur Bulliton, Walluf
  1988 - 2002 Grafik-Designerin
  1998 - 2004 Skulpturen, Objekte und Zeichnung
im Atelier Römerberg, Wiesbaden
bei Prof. Thomas Duttenhoefer
  2003 - 2012 Kuratorin im Essenheimer Kunstverein
  2004 - 2006 Mitarbeit im Projekt Mentoring für Bildende
Künstlerinnen Rheinland-Pfalz
  2013 - 2014 Weiterbildung Pädagogische Arbeit am Ton - PädArT
  seit 1999 Einführungsreden und Katalogtexte
für zeitgenössische Kunst
  seit 2010 Berufsverband Bildender Künstler BBK Rheinland-Pfalz
2013 - 2014 Vorstandsarbeit

VG BildKunst


  2016 Kunstverein Aichach
  2015 Haueisen Kunstpreis - Zehnthaus, Jockgrim
  2014 Kulturraum Nierstein
  2013 Haueisen Kunstpreis - Zehnthaus Jockgrim
  2013 Landeszentrale für Medien und Kommunikation, Ludwigshafen
  2012 Industrieverbände Neustadt an der Weinstrasse
  2012 botticelligmbh&cokg, Mainz/Worms
  2012 KUNST direkt, Rheingoldhalle, Mainz
  2012 Galerie Hiestand, Landau/Pfalz
  2011 Galerie arte-n, Mainz, SnowWhite
  2011 ISB-Bank, Mainz
  2010 Rabasova Galerie in Rakovnik / Tschechien
  2010 Kloster Johannisberg, Geisenheim
  2009 Zehnthaus, Jockgrim
  2009 Festung Ehrenbreitstein, Koblenz
  2009 Villa Belgrano, Boppard
  2006 Kunsthaus Wiesbaden
  2005 Galerie Am Alten Markt, Rostock
  2005 Galerie im Historischen Rathaus, Andernach
  2003 Galerie LUCA ART, Wiesbaden-Igstadt
  Seit 2014 Fachkraft für Pädagogische Arbeit am Ton (info: www.kulturland.rlp.de/jedem-kind-seine-kunst/kuenstlerinnen-und-kuenstler/)
balkenu